Anmelden

Mogst echt nix mit deim Geld macha?

Mogst echt nix mit deim Geld macha?

Mit Wertpapieren Renditemöglichkeiten an der Börse nutzen.

Investition statt Inflation.

Inflation und Zinstief

Wieso eine Anlage in Wertpapiere, z.B.  in Aktien oder Fonds, gerade so wichtig ist...

"Mogst echt nix mit deim Geld macha?"

Wieso stellen wir Ihnen diese Frage?

Aufgrund des derzeitigen Zinstiefs und der Inflation.
Denn durch diese beiden Faktoren in Kombination verliert das eigene Vermögen stetig an Wert, wenn es nicht gewinnbringend angelegt wird.

Jetzt in Wertpapiere investieren

Gemeinsam mit Ihnen finden wir für Sie die richtige Anlagestrategie. Wir beraten Sie gerne.

Inflation

Die Inflation mindert den Wert Ihres Vermögens

Durch diese bleiben 10.000 EUR auf dem Sparbuch keine 10.000 EUR, sondern verlieren über die Jahre an Kaufkraft und somit an Wert.

Das Zinstief: Was bedeutet das für mich?

Zinstief vs. Rendite

Erspartes muss heute anders investiert werden, wenn es Rendite erwirtschaften soll – sonst verliert es an Wert.

Wieso das so ist, erklären wir in diesem Video.

Wie kann man Wertpapiere oder Aktien kaufen?

Was brauche ich, um Wertpapiere oder Aktien zu kaufen?

Depot online eröffnen und Renditemöglichkeiten an der Börse nutzen

Voraussetzung für den Kauf von Fonds, Aktien und anderen Wertpapieren sind ein Girokonto sowie ein Depot, welches Sie ganz einfach online eröffnen können.

Was ist bei der Anlage generell zu beachten?

Grundsätzlich ist es ratsam langfristig in Wertpapiere  zu investieren. Denn dadurch kann das Risiko von Kursschwankungen ausgeglichen bzw. sogar davon profitiert werden. Das gelingt zum Beispiel mit einem Fondssparplan.

Börsenwissen von A-Z

Börsenwissen von A-Z

Der Aktienfond.

Da Aktienfonds konjunkturell bedingten Schwankungen unterliegen, setzt diese Anlageklasse eine gewisse Risikobereitschaft voraus, bieten aber auf lange Sicht mit Abstand die besten Renditechancen.

Kompliziert? Nein, alle Infos zum Aktienfond erklären wir im Video.

Depot einfach online eröffnen

>> Zum Deka Depot

>> Zum Wertpapier-Depot

Oder Sie vereinbaren gleich einen Termin mit Ihrem Berater.

Welche Wertpapiertypen gibt es?

Anlagemöglichkeiten gibt es viele. Die wichtigsten hier im Überblick:

Investment-fonds

Investmentfonds vereinen verschiedene Wertpapiere wie Aktien, Anleihen oder Immobilien. Der große Vorteil der Investition in Fonds ist die Risikostreuung auf verschiedene Säulen (z.B. Branchen, Währungen oder Regionen).  Verschiedene Anleger zahlen in einen Topf unterschiedliche Beträge ein, welche in viele verschiedene Wertpapiere investert werden, und erhalten damit Fondsanteile. Die Zusammenstellung der  Anlagekategorien (Immobilien, IT-Branche, Nachhaltigkeit, etc.),  Risikoklassen sowie die Überwachung der Entwicklungen übernimmt die  Fondsgesellschaft, z.B. die DEKA.

Zum Erklärvideo

Aktien und Aktienfonds

Mit dem Kauf von Aktien erhalten Anleger Eigentumsanteile an Unternehmen und werden damit am Unternehmenserfolg beteiligt. Diese werden in Form von regelmäßigen Ausschüttungen (Dividenden) ausgezahlt. Mit Aktienfonds investiert man nicht nur in eine Aktie bzw. in ein Unternehmen, sondern gleichzeitig in mehrere.

Wer langfristig anlegt, kann mit Aktien(-fonds) höhere Renditen erzielen. So stellen Aktien(-fonds) langfristig die Anlageklasse mit den höchsten Erfolgsaussichten dar.

Zum Erklärvideo
ETF ETF bedeutet Exchange Traded Funds. Sie sind also eine besondere Art an Fonds, welche einen bestimmten Index abbilden. Das heißt, kauft man einen DAX ETF, investiert man exakt in die 30 Unternehmen, die im Deutschen Aktien Index vertreten sind.  
Anleihen Eine Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier, welches von Unternehmen oder Staaten ausgegeben wird.  Hier bekommt der Anleger einen festen Zins für seine Geldanlage. Eine der bekanntesten Anleihen ist die deutsche Bundesanleihe.  
Unsere Perspektiven

Perspektiven: Unsere Expertenmeinung

Perspektiven-Update 2021

Das Update unserer Prognosen zu Konjunktur, Aktien, Zinsen und Co. finden Sie in unserem Perspektiven-Update 2021.

Profitieren Sie von möglichen Renditen im Wertpapiergeschäft

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld - trotz aktuellem Zinstief

Durch die Anlage in Wertpapiere können Renditen erwirtschaftet und gleichzeitig Inflation und Kaufkraftverlust entgegengewirkt werden. Zwischenzeitliche Schwankungen gibt es auch hier, jedoch können diese Phasen für einen günstigen Zukauf genutzt werden.

Trauen Sie sich und machen Sie den ersten Schritt. Selbstverständlich lassen wir Sie mit einer Anlage in Wertpapiere nicht alleine. Unsere Experten haben aktuelle Trends und Prognosen stets im Blick und stehen Ihnen bei allen Fragen und Anlagewünschen zur Seite.
Vereinbaren Sie einfach online einen Termin.    

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i